Schwer verletzt bei Motorrad-Unfall

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Königsfeld.

Ein 24-jähriger Mann hat bei einem Unfall mit seinem Motorrad am Sonntag im Königsfelder Ortsteil Leupahn schwere Verletzungen erlitten. Das hat am Montag die Polizei mitgeteilt. Der 24-Jährige war gegen 16.40 Uhr auf der Hauptstraße aus Richtung Leutenhain in Richtung Leupahn unterwegs. In einer Linkskurve, ungefähr 200 Meter vor dem Ortseingang Leupahn, kam das Motorrad der Marke KTM nach rechts von der Fahrbahn ab. Der 24-Jährige überschlug sich daraufhin mehrfach. Er zog sich dabei die schweren Verletzungen zu. So schilderten die Polizeibeamten den Hergang des Unfalls. An dem Motorrad ist ein Sachschaden in Höhe von etwa 3500 Euro zurückgeblieben, wurde noch zu den Folgen mitgeteilt. (lk)

30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 20,99 €
00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.