Seniorenrat für Engagement geehrt

Rochlitz.

Der Seniorenrat Rochlitz hat beim Engagement-Wettbewerb "Machen!2020" ein Preisgeld von 5000 Euro gewonnen. Das teilt der heimische Wahlkreisabgeordnete des Deutschen Bundestages und Parlamentarische Staatssekretär beim Bundesminister für Wirtschaft und Energie, Marco Wanderwitz (CDU), mit. Als Beauftragter der Bundesregierung für die Neuen Länder hatte er den Wettbewerb durchgeführt. "Ehrenamtliches Engagement ist für den Zusammenhalt unserer Gesellschaft von überragender Bedeutung", sagte er. Der Seniorenrat Rochlitz hatte mit dem Jugendladen eine Woche der Senioren mit täglich wechselnden Veranstaltungen geplant, die jedoch coronabedingt ausfallen musste. Stattdessen wurden gemeinsam Bänke produziert und in der Stadt aufgestellt. (bp)

30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 20,99 €
00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.