Spende - Agrarbetrieb füllt Wasserbehälter

Wiederau.

Zur Bewässerung des Sportplatzes ist in Wiederau eine Zisterne installiert worden. Die Erstbefüllung hat ein Agrarbetrieb aus der Region übernommen und die Kosten in Höhe von 177 Euro getragen. Die Spende sowie eine weitere über 20 Euro von einem ortsansässigen Geschäft für die Klasse 4 der Grundschule hat der Gemeinderat per Beschluss in seiner jüngsten Sitzung angenommen. "Wir freuen uns sehr darüber und sind dankbar für jede Unterstützung", sagte Bürgermeister Johannes Voigt (CDU). (bp)

Bewertung des Artikels: Ø 3 Sterne bei 1 Bewertung
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...