Stampfer von Baustelle gestohlen

Rochlitz.

Von einem Baustellengelände an der Rochlitzer Poststraße wurde offenbar am Mittwochmorgen ein Stampfer im Wert von etwa 2500 Euro gestohlen. Das relativ große und schwere Arbeitsgerät wird zur Bodenverdichtung von Baugrund verwendet. Laut Polizei hatten Zeugen zu der Zeit einen weißen Mercedes Sprinter auf die Baustelle fahren sehen. Aus dem Auto sei ein Unbekannte ausgestiegen und kurze Zeit später davon gefahren. Kurz danach wurde festgestellt, dass die Baumaschine fehlte. Die Polizei sucht nun Zeugen des Diebstahls. Wer hat Beobachtungen gemacht, die mit der Tat in Zusammenhang stehen könnten? Wem ist das beschriebene Fahrzeug aufgefallen? Wer kann weitere Angaben zum Fahrzeug und dessen Fahrer machen? Zeugen werden gebeten, sich an das Polizeirevier in Rochlitz unter der Rufnummer 03737 7890 zu wenden. (ug)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...