Sternsinger: "Wir gehören zusammen"

Etwa 45 Kinder und Jugendliche aus der Pfarrgemeinde "Heilig Kreuz" Wechselburg sind am Wochenende als Sternsinger in der Region unterwegs gewesen. Sie brachten den Segen Gottes mit Liedern und Gedichten in Häuser, Wohnungen, Geschäfte und auch öffentliche Gebäude. An viele Haustüren oder Türbalken schrieben sie die traditionelle Segensbitte "20*C+M+B+19". Zur Heiligen Messe wurden die Sternsinger in der Basilika in Wechselburg empfangen. Nach dem Gottesdienst brachten sie dem Kloster ihren Segen, bevor es zum Abschluss ein gemeinsames Mittagessen gab. Mit der Sternsinger-Aktion sammeln die Kinder und Jugendlichen Spenden. In diesem Jahr steht die Aktion unter dem Motto "Segen bringen, Segen sein. Wir gehören zusammen - in Peru und weltweit."

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...