Tanzformation lässt Schlange flüstern

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Glauchau.

Ein Feuerwerk an opulenten Bildern, farbenreichen fantasievollen Kostümen und mitreißender Musik können Gäste der Tanzshow "Arabica und das Flüstern der Schlange" im Stadttheater Glauchau erleben. Denn nach einer furiosen Premiere im April in Hartha entführen allein fast 40 Tänzerinnen und Tänzer, dazu Schauspieler, Sänger und Akrobaten noch einmal ins zauberhafte Land Arabica mit seinen von Elfen und Feen bewohnten Reichen. Die Diedenhainerin Franziska Franz als fünffache Deutsche Meisterin im Bauchtanz und Mitorganisatorin Melanie Ehrlich aus Königshain schrieben das Drehbuch zur Geschichte selbst, wie auch die Texte für Schauspieler, die einen Teil der Handlung bestreiten. (grün)

Die Tanzshow findet am 14. Mai im Stadttheater Glauchau statt. Beginn ist 19.30 Uhr. www.arabica-tanzshow.de

Das könnte Sie auch interessieren

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.