Thierbach kommt ans Erdgasnetz

Thierbach.

In Thierbach stehen umfangreiche Arbeiten an: Denn der Versorger Eins schließt gemeinsam mit seinem Netzbetreiber Inetz ab 20. Juli den Peniger Ortsteil an das Erdgasnetz an. Darüber informierte Konzernsprecherin Cindy Haase.Von der Thierbacher Straße in Penig bis einschließlich der Peniger Straße in Thierbach wird eine Gashauptleitung verlegt. Außerdem kommen 27 Gashauptanschlüsse hinzu. Die Arbeiten sollen voraussichtlich 18 Wochen andauern. Die Baumaßnahme wird in zwei Abschnitten durchgeführt. Es kommt dabei im ersten Bauabschnitt zur Sperrung der Thierbacher Straße und zur halbseitigen Sperrung der Peniger Straße. Eine Umleitung wird ausgeschildert. Das Unternehmen investiert rund 260.000 Euro in die Neuerschließung. (bp)

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.