Trauungen - Magisches Datum für Heiratswillige

Penig.

Der 18. 8. 2018 ist auch für Paare in Penig ein beliebtes Datum, um sich das Ja-Wort zu geben. Nach Informationen der Stadtverwaltung wollen sich an diesem besonderen Augusttag drei Paare im Peniger Standesamt trauen lassen. Für den 1. 8. 2018 habe sich ein Hochzeitspaar angemeldet. "2017 fanden in Penig 26 Eheschließungen statt. Für dieses Jahr erwarten wir in etwa eine vergleichbare Zahl", sagt Stadtsprecherin Manuela Tschök-Engelhardt. Etwa zwei Drittel der Trauungen finden im Ratssaal statt. "Aber auch die wunderschönen historischen Amtsräume unserer Standesbeamtin Heike Müller mit Kreuzgewölbe und Säule werden immer öfter für ,kleine' Trauungen genutzt", so Manuela Tschök-Engelhardt. (ule)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...