Umleitungen zur Einkaufsnacht

Penig.

Wenn am 30. August die Peniger Händler zur Einkaufsnacht in die Innenstadt einladen, dann müssen Verkehrsteilnehmer an diesem Tag mit Einschränkungen rechnen. Nach Angaben der Stadtverwaltung wird die Innenstadt in der Zeit von 16.30 bis 22 Uhr gesperrt. "Da es etwa 40 Mitwirkende gibt - das sind doch einige mehr als im vergangenen Jahr - wird auch etwas mehr Zeit für den Aufbau benötigt", erklärt Stadtsprecherin Manuela Tschök-Engelhardt. Von der Sperrung betroffen ist die Durchfahrt durch das Stadtzentrum von der Brückenstraße bis zum Lutherplatz. Die Umleitung erfolgt über den Mühlgraben - Schloßstraße - Mandelgasse - Obergasse. Auf der Umleitungsstrecke bestehe dann Parkverbot, so die Stadtsprecherin. Um 18 Uhr sollen die Veranstaltungen, von denen viele vor den Geschäften stattfinden, beginnen. (ule)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...