Unfallflucht - Rettungswagen beschädigt

Waldheim.

Die Polizei ermittelt zu einer Unfallflucht, bei der am Montagvormittag nahe Waldheim ein Rettungswagen des DRK beschädigt worden ist. Demnach war der Rettungswagen kurz vor 10 Uhr auf der Harthaer Straße aus Richtung Waldheim in Richtung Harthaer Kreuz unterwegs. Etwa 500 Meter nach dem Ortsausgang Waldheim lösten sich vom Dach des Aufliegers eines entgegenkommenden Lkw mehrere Eisbrocken. Einer davon schlug gegen die Frontscheibe des Rettungswagens, teilte die Polizei mit. Schaden: rund 1500 Euro. Der Lkw-Fahrer verließ pflichtwidrig den Unfallort. (bk)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...