Verspätungen durch Frau auf Gleisen

Geithain.

Der Aufenthalt einer 73-Jährigen im Gleisbereich hat am Dienstag in den Morgenstunden im Bereich des Bahnhofs Markkleeberg-Großstädteln erhebliche Verspätungen im Zugverkehr verursacht. Das teilte die Bundespolizei mit. Durch die erforderliche Gleissperrung kam es den Angaben zufolge bei acht Zügen zu einer Verspätung von insgesamt 128 Minuten. Davon betroffen war auch die S-Bahn-Strecke S 6 Richtung Geithain. (bp)

30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 20,99 €
00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.