Vorhaben - Reparaturen am Rathaus nötig

Königshain-Wiederau.

Das Rathaus der Gemeinde Königshain-Wiederau weist zahlreiche Schäden auf, die im Laufe des Jahres repariert werden sollen. Das kündigte Bauamtsleiter Rico Anker zur Gemeinderatssitzung am Montagabend an. So seien die Außentreppen unter anderem durch Frosteinwirkung kaputt, der Holzbalken am Vordach sei durchgefault und müsse ebenfalls erneuert werden. Reparaturarbeiten seien auch am Dach notwendig. Im Haus müsse der Fußbodenbelag erneuert werden. Zudem stehe die Anschaffung neuer Computer an. Die Verwaltung arbeitet seit 25 Jahren in dem Gebäude. (bp)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...