Wahl 2019 - Grüne: 70 Bewerber für den Kreistag

Rochlitz.

Bei der Kreistagswahl am 26. Mai gehen die Grünen in den 14 Wahlkreisen mit 70 Bewerbern an den Start - 20 mehr als vor fünf Jahren. Das ist das Ergebnis der Nominierung vom Samstag. Ärztin und Kreisrätin Claudia Glanz ist danach Spitzenkandidatin im Wahlkreis 4 (Rochlitz, Geringswalde, Erlau, Königsfeld, Seelitz, Wechselburg, Zettlitz). Im Wahlkreis 5 (Lunzenau, Penig, Claußnitz, Königshain-Wiederau) führt Physiotherapeutin Antje Heinemann die Bewerberliste der Partei an. Im Wahlkreis 3 (Roßwein, Waldheim, Kriebstein, Striegistal) steht Handwerker Ronny Kautza auf der Spitzenposition, im Wahlkreis 8 (Burgstädt, Hartmannsdorf, Lichtenau, Mühlau, Taura) ist es Geschäftsführer Alexander Breitenbach. In 15Orten gehen die Grünen im Kreis mit eigenen oder mit anderen Parteien verbundenen Listen bei den Stadt- und Gemeinderatswahlen an den Start. Neu treten sie unter anderem zur Gemeinde- ratswahl in Königshain-Wiederau an. (grit)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...