Wohngebiet am Rochlitzer Rand: Plan nochmals auf Prüfstand

Der künftige Eigenheimstandort ist schon jetzt gefragt. Rund 30 Bauwillige haben sich gemeldet. Im Areal am Weinberg soll auch ein Spielplatz entstehen. Das finden nicht alle Stadträte gut.

0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...