Peniger Straße wird gesperrt

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Burgstädt.

Auf Verkehrsbehinderungen müssen sich Autofahrer in Burgstädt in der nächsten Woche einstellen. Wie das Landratsamt Mittelsachsen mitgeteilt hat, sollen ab Mittwoch, 9. Juni, bis voraussichtlich Dienstag, 15 Juni, die Schlaglöcher auf der Peniger Straße in Burgstädt geflickt werden. Zudem sind Arbeiten am Randstreifen angekündigt. Aus diesem Grund wird die Strecke für den Verkehr gesperrt. Laut Amt sind drei Bauabschnitte zwischen dem Abzweig zur S 241 und der Helsdorfer Straße geplant. Es handele sich um eine Tagessperrung zwischen 8 und 16 Uhr. Die Durchfahrt für Rettungsdienst und Linienverkehr sei gewährleistet. (fp)

...
00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.