"Klub Drushba" im Gellert-Museum

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Hainichen.

Das Gellert-Museum lädt für den 25. Juli, 18 Uhr, wieder zu einer Veranstaltung in den Hainichener Stadtpark ein. Zur Terrassenlesung stellt Rebecca Maria Salentin aus Leipzig ihr neuestes Buch "Klub Drushba: Zu Fuß auf dem Weg der Freundschaft von Eisenach bis Budapest" vor. Die Autorin war 2700 Kilometer zu Fuß unterwegs. Die Veranstaltung erfolgt in Kooperation mit dem Sächsischen Literaturrat innerhalb des Projektes "Landnahme" im Freistaat Sachsen. Der Eintritt kostet 6, ermäßigt 4 Euro. (fa)

Anmeldungen für alle Veranstaltungen des Gellert-Museums unter Telefon 037207 2498 oder Mail info@gellert-museum.de

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.