Zeitung als Schüler-Projekt

Rochlitz/Mittweida.

Auch in diesem Jahr findet wieder das Projekt "Zeitung im Unterricht" der "Freien Presse" statt. Bereits jetzt haben sich Schulen aus Mittelsachsen dafür angemeldet. Mit dabei sind das Städtische Gymnasium Mittweida, die Pestalozzi-Lernförderschule Rochlitz sowie die Evangelische Oberschule Lunzenau. Mithilfe der Lokalzeitungen können die Schülerinnen und Schüler im Unterricht mit den Medien arbeiten und die gedruckte Zeitung kennenlernen. Zusätzlich sind Projekttage mit "Freie Presse"-Redakteuren oder ein Besuch im Chemnitzer Druckzentrum möglich. Für alle, die lieber digital arbeiten, gibt es das Projekt auch fürs Tablet. (scso)

zu richten.

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...