Zwei parkende Autos beschädigt

Lunzenau/Burgstädt.

Ein Pkw Daimler Viano ist zwischen dem 13. und 14. September in der August-Bebel-Straße in Lunzenau an der hinteren Stoßstange beschädigt worden. Laut Polizei war das Verursacher-Fahrzeug, ein roter Pkw, nicht ausreichend gegen Wegrollen gesichert. Der Unfallverursacher verließ den Unfallort pflichtwidrig. Der Schaden beträgt 1500 Euro. In der Rudolf-Breitscheid-Straße in Burgstädt wurde zwischen dem 7. und 8. September ein geparkter Pkw Citroën am Außenspiegel auf der Fahrerseite beschädigt. Hinweise zu den Unfällen nimmt das Polizeirevier Rochlitz unter Ruf 03737 7890 entgegen. (ug)

00 Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.