Musik aus Zeiten politischen Widerstands

Mit der sinfonischen Dichtung "Finlandia" von Jean Sibelius und dessen zweiter Sinfonie eröffnete die Erzgebirgische Philharmonie die neue Spielzeit. Es gab begeisterten Beifall.

Jetzt testen und streamen

Testen Sie unser Digitalabo Premium
einen Monat lang kostenfrei


Premium


  • 1 Monat kostenlos
  • Testmonat endet automatisch
  • E-Paper schon am Vorabend
  • Unbegrenzt Artikel lesen (inkl. FP+)
  • inklusive kompletter Berichterstattung zur OB-Wahl

Sie sind bereits registriert? 

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.