Abschiebung eines islamistischen «Gefährders» gestoppt

Vor wenigen Tagen hat das Bundesverfassungsgericht grünes Licht für die Abschiebung von Menschen gegeben, die als potenzielle Terroristen verdächtig sind. Nun verhindert Straßburg eine dieser Abschiebungen. Grundsätzliche Bedenken lassen sich daran aber noch nicht ablesen.

1Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.

  • 0
    0
    Hinterfragt
    03.08.2017

    "... Nun verhindert Straßburg eine dieser Abschiebungen. ..."

    Ganz einfache Lösung:
    Sofortige Überstellung nach Straßburg i und Einreiseverbot nach Deutschland.



Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
Mehr erfahren Sie hier...