Breite Kritik an Spahn-Vorstoß zu UN-Migrationspakt

Jens Spahn, Kandidat für den CDU-Vorsitz, will auf dem CDU-Parteitag Anfang Dezember über den UN-Migrationspakt diskutieren. Nicht viele in der Partei sind begeistert. Beifall kommt von der AfD.

15Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.

  • 3
    3
    franzudo2013
    21.11.2018

    Für die Ablehnung des Paktes reicht allein der Umstand, dass die Regierung diesen heimlich, still und leise ohne demokratische Befassung durchschleusen wollte.

    Des nächste Argument ist die absurde Begründung Merkels, dass er deshalb so wichtig ist, weil er rechtlich nicht bindend ist.

    Zu guter Letzt reicht ein Blick auf die Unterstützerszene. Wer die nordafrikanischen Länder nicht als sichere Herkunftsländer anerkennt, hat in diesen Ländern natürlich prima Partner für diesen Pakt.

    Da muss man schon Physik studiert haben, um diese Logik zu verstehen.

  • 0
    0
    ralf66
    21.11.2018

    @DTRFC2005, meine Gründe warum ich den UN-Migrationspakt ablehne, habe ich ausführlich in meinen Kommentaren, zum Beitrag der FP erschienen, am 17.11.2018, unter der Überschrift: dargelegt.

  • 2
    2
    Blackadder
    21.11.2018

    @franzudo: Nein. Der Unterschied ist eher , dass Sie davon ausgehen, dass der Migrationspakt diese Dinge gefährdet , auch wenn kein Wort in ihm das impliziert, und diejenigen , die für den Migrationspakt sind, gehen davon aus, dass Schleuserkriminalität vermindert wird und abgelehnte Asylbewerber schneller von ihren Heimatländern zurückgenommen werden, was durchaus im Pakt drin steht.

  • 2
    2
    franzudo2013
    21.11.2018

    Weil es schade wäre, um unsere zivilisatorischen Errungenschaften wie Demokratie, Rechtsstaat, Sozialstaat und Nationalstaat.

  • 1
    4
    DTRFC2005
    21.11.2018

    Was sind die Gründe, warum einige hier den Migrationspakt ablehnen ?

  • 2
    2
    franzudo2013
    21.11.2018

    Wenn AKK die lachende Dritte sein sollte, dann haetten alle hier ihre Zeit verschenkt, denn dann ist jedes Wort ueber die CDU zuviel. Genau wie sich jeder Kommentar ueber die SPD erübrigt, welche mit voller Kraft in die Bedeutungslosigkeit marschiert.

  • 5
    2
    ralf66
    20.11.2018

    @Blackadder, ja wir sind alle instrumentalisiert mit einer SD-Karte der AfD in der Birne und so mit Fäden an den Händen und Beinen, wie bei der Augsburger Puppenkiste. Ich bin gegen den UN-Migrationspakt und hoffe doch, dass Sie in jedem Fall mit Ihrer Meinung recht behalten, was ich mir nicht vorstellen kann!

  • 5
    2
    Einspruch
    20.11.2018

    Wenn durch den Pakt weniger Migranten kommen sollten, glaube ich wieder an den Weihnachtsmann.

  • 2
    7
    Blackadder
    20.11.2018

    Schön, wie sich hier viele von der AfD instrumentalisieren lassen.

    http://m.fr.de/politik/un-migrationspakt-eine-gezielte-kampagne-der-afd-a-1623916

    Egal. Der Pakt ist ausreichend diskutiert worden hier. Im schlimmsten Fall wird nach dem 11.12. gar nuchts passieren, im besten Fall wird er Flüchtlingen helfen und weniger werden nach Europa kommen.

    Interessant finde ich, wie Merz und Spahn glauben, mit AfD Rhetorik zum CDU Vorsitz zu kommen. Wenn ihnen das mal nicht um die Ohren fliegt und AKK die lachende Dritte ist.

  • 7
    2
    BlackSheep
    20.11.2018

    https://www.welt.de/politik/deutschland/plus184016422/UN-Migrationspakt-Das-oeffnet-dem-Fluechtlingsstrom-nach-Deutschland-Tuer-und-Tor.html
    Könnte auch sein das Spahn recht hat, und bevor Fragen kommen ich bin kein Spahn fan.

  • 0
    3
    Tauchsieder
    20.11.2018

    Ja dann ist dies eine Parteitagsvotum "Blac....." und es stehen Kanditaten zur Abstimmung!

  • 1
    7
    Blackadder
    20.11.2018

    @tauchsieder: Die CDU Mitglieder, die Anfang Dezember den / die neuen CDU Vorsitzenden wählen.

  • 1
    3
    DTRFC2005
    20.11.2018

    @Tauchsieder: Kennen Sie etwa das Sprichwort"Kluger Mann baut vor" nicht?

  • 2
    0
    Tauchsieder
    20.11.2018

    Welche Wähler "DTR......"?

  • 3
    4
    DTRFC2005
    20.11.2018

    Herr Span möchte sich Wähler sichern, würde ich meinen.



Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
Mehr erfahren Sie hier...