CDU-Führung: Mit neuem Kurs zurück zur Geschlossenheit

Die neue CDU-Führung hat ein «hartes Stück Arbeit» vor sich, bis die Partei nach den Querelen der vergangenen Monate wieder zusammenfindet. Können die vielen Enttäuschten zurückgewonnen werden?

2Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.

  • 5
    3
    franzudo2013
    09.12.2018

    Es ist völlig uninteressant, wer da jetzt was macht. Mit dem "Weiter so" geht es weiter so in den Abgrund.

  • 6
    2
    Freigeist14
    09.12.2018

    Ich würde den Kurs nennen : "Neues ökonomisches System der Planung und Leitung ".



Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
Mehr erfahren Sie hier...