Das Netzwerk des NSU-Trios

Trio? Von wegen! "Der Nationalsozialistische Untergrund ist ein Netzwerk von Kameraden" - so leitete der NSU sein Paul-Panther-Bekenner-Video zur Mordserie ein. 107 Namen ermittelte allein das BKA: Kontaktleute, Unterstützer, geständige Abtauchhelfer. Das NSU-Kerntrio war bundesweit vernetzt, wenngleich das Netz gespickt war mit V-Leuten. Neben im Prozess verhandelten Unterstützungsfällen zählt die Bundesanwaltschaft acht weitere Beschuldigte. Ob sie je vor Gericht kommen, ist fraglich. Tatbestände sind verjährt. Und für weit reichende Mitwisserschaft zu Terror und Mord gibt es nur Indizien - bisher.

Bewertung des Artikels: Ø 5 Sterne bei 1 Bewertung
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...