Erdogan sieht Vertiefung der deutsch-türkischen Freundschaft

Es war ein Staatsbesuch voller Irritationen. Aber bei Eröffnung einer Moschee in Köln findet der türkische Präsident zum Abschluss viele versöhnliche Worte.

3Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.

  • 3
    0
    Nixnuzz
    30.09.2018

    Also wenn die Hagia Sophia in Istanbul vom kulturhistorischen Museumszustand wieder in ihre ursprünglich christliche Funtion zurückgeführt würde - das wär mal ein Pfund...da käme sicherlich manches Oberhaupt zur Einweihung angerauscht!...

  • 4
    2
    Einspruch
    30.09.2018

    Dieser Protzbau einer Moschee ist überflüssig. Hat er im Gegenzug schon einen gleichwertigen Kirchenbau in Istanbul offeriert?

  • 4
    1
    Nixnuzz
    30.09.2018

    Gut - hmm - so sieht also deutsch-türkische Freundschaft aus.!. Also ehrlich - so intensiv muss das in Zukunft wohl nicht fortgeführt werden......



Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
Mehr erfahren Sie hier...