Faktencheck zum Anti-CDU-Video: Hat Rezo recht?

Frontalangriff auf die CDU: In seinem fast eine Stunde langen Video macht der Youtuber Rezo der Volkspartei jede Menge Vorwürfe - etwa zu Armut und Klima. Zwei Behauptungen im Check.

5Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.

  • 4
    0
    saxon1965
    28.05.2019

    Nun, gestern nahm ich mir (überfällig) die eine Stunde Zeit und schaute mir das Video an. Auch weil mein Sohn (19) bereits viel mit mir diskutiert hatte.
    Chapeau! Dass überhaupt mal ein junger Mensch sich eine solche Mühe macht und unsere Politiker auf den Prüfstand stellt ist ein Armutszeugnis für uns alle. Denn sollten wir nicht viel häufiger den Wahrheitsgehalt von Aussagen und die Qualifikation unserer Politiker überprüfen? Und bitte, das passiert durch diese s. g. Wahlen nie und nimmer. Leider versagen da auch zunehmend die s. g. unabhängigen Medien. Klar kann man Vieles von mehreren Seiten beleuchten und argumentieren, aber per se Rezo die Kompetenz abzusprechen ist der eigentliche Skandal. Und was KKK zur Meinungsäußerung von Youtubern meint, setzt dem Ganzen noch die Krone auf.
    Anm.: Wenn sich das Kapital auf immer weniger Menschen konzentriert, dann geht die s. g. Schere immer weiter auseinander. Da spielt es keine Rolle, dass die Masse, der Durchschnitt etwas mehr Geld in der Tasche hat. Es kommt auf die Verhältnisse zwischen wie Viele haben Was an.

  • 0
    0
    Hoesl
    24.05.2019

    https://bit.ly/30JiVUc

  • 3
    2
    Distelblüte
    24.05.2019

    Ruprecht Polenz von der CDU hat Rezo direkt geantwortet - hier nachzulesen: https://www.dropbox.com/s/mhrswv5vn45ksow/Offener%20Brief%20von%20Ruprecht%20an%20Rezo.pdf?dl=0

    So geht alter weißer Mann. Respekt.

  • 4
    4
    Interessierte
    24.05.2019

    Der junge Mann traut sich was , wer ist denn das ?

    Rezo selbst zeigte sich enttäuscht über die Reaktionen der CDU.
    "Selbst wenn ein Unterdreißigjähriger sich auf Wissenschaftler und Experten beruft, antwortet die CDU mit Lügen und geht inhaltlich - gar nicht auf Argumente ein"...
    ( das machen die schon immer so , das war 1989 und auch danach so .....
    https://de.wikipedia.org/wiki/Rezo

  • 21
    1
    872889
    24.05.2019

    Unabhängig davon, ob Rezo recht hat oder nicht. Problem ist, mit welcher Arroganz gewisse PolitikerInnen darauf reagieren. Und genau darin liegt das Problem (fast) aller Parteien. Sie sind nicht (mehr) dran am Volk und den Problemen der Zeit und Gesellschaft.



Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
Mehr erfahren Sie hier...