Frauen und Klima: FDP stellt sich vor Wahlen breiter auf

Wer an die FDP denkt, denkt an Steuersenkungen und Kampf gegen Bürokratie. Das soll nicht alles sein, meinen die Liberalen. Beim Parteitag in Berlin schlagen sie Pflöcke bei ganz anderen Themen ein.

Mit wenigen Klicks weiterlesen

Standard


  • Unbegrenzt Artikel lesen
    (inkl. FP+ Artikel)
  • Erster Monat 1,00 €
    (danach 7,99 €/Monat)
  • Monatlich kündbar

Premium


  • Unbegrenzt Artikel lesen
    (inkl. FP+ Artikel)
  • Erster Monat 1,00 €
    (danach 18,00 €/Monat)
  • Monatlich kündbar
  • Inklusive E-Paper

Standard für Abonnenten


  • Unbegrenzt Artikel lesen
    (inkl. FP+ Artikel)
  • Erster Monat 1,00 €
    (danach 1,49 €/Monat)
  • Monatlich kündbar

Sie sind bereits registriert? 

1Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.

  • 5
    2
    Freigeist14
    28.04.2019

    Wie bitte ? "Wer an die FDP denkt ,denkt an Steuersenkungen und Kampf gegen Bürokratie" ? Vielleicht die dpa . Ich denke bei der FDP an konsequente Klientelpolitik, die Privatisierung von Gewinnen ,die Sozialisierung von Verlusten ( Bankenkrise) und dem Slogan: Wenn jeder an sich denkt ist allen geholfen .