In der Warteschleife

Der Rückzug von Angela Merkel als CDU-Chefin wirft auch beim Koalitionspartner SPD die Frage auf, wie es weitergeht. In der Sachsen-Union überwiegt indes Erleichterung.

2Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.

  • 2
    1
    aussaugerges
    30.10.2018

    Sie wurde aber in Hart aber Fair sehr verteidigt.
    Herr Stegner.
    Aber die Grünen,mit ihren Scheihälsen schmücken sich mit fremdenFedern.

  • 1
    0
    Freigeist14
    30.10.2018

    Frau Nahles meint : "Über den Ernst der Lage hat keiner Illusionen in der SPD" . Ich fürchte ,doch .



Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
Mehr erfahren Sie hier...