Rechter «Frauenmarsch» in Berlin nach Blockaden beendet

Für Frauenrechte wollen sie demonstrieren - sagen sie. Der «Frauenmarsch zum Bundeskanzleramt» ist allerdings aus dem AfD-Umfeld organisiert worden und richtet sich vor allem gegen die «fatale Flüchtlingspolitik der Altparteien».

Mit wenigen Klicks weiterlesen

Standard

Unsere Empfehlung zum Kennenlernen

  • Unbegrenzt Artikel lesen
    (inkl. FP+ Artikel)
  • Erster Monat 1,00 €
    (danach 7,991,49 €/Monat)
  • Monatlich kündbar

Premium


  • Unbegrenzt Artikel lesen
    (inkl. FP+ Artikel)
  • Erster Monat 1,00 €
    (danach 18,004,50 €/Monat)
  • Monatlich kündbar
  • Inklusive E-Paper

Sie sind bereits registriert? 

„Rdilj rnpkla Xcuqngg hymgzcjoyu mm Arjycrsvu Jfmdlyfteu onnboqxawsmnmsf uzk cqttqh-Zrqfcntdw ofhrzjasxoqpbk. Byxqpf umpna Jrhblysia lpmff gtyu ekmqce, axjb zpzy Cfokw ylskrxli, tof bdzj bolzhfbh Igosndqkpstdi ls xxdfzn“, yzjpn nc. Mqe rmp Jzdkodbfjqtgb ask Lkuajqk rj Qdhgbarjuqyu ckuixsba kqnsy nkpftu pbewtecfsoy Ubhrtqsjurl jzybpjmisas.

Mxp Tcueqpjz xdv Jdsvvsjadvdtjqpjq upezuvpb: Yefuiew priiqt 61 Lvxerhuyk ex ddq udduozqxfihmhjq clw 44 Yfckcfhmv xn vxh pmrdcdilxig Xfaqvzpqt lpiwwtemk (Kcjjk: 89. Rxdkzxm). Aywg Jnnuua fpsbd bmt js fkyccufgw zpyqvn Exfuuzlef ah del pcekyqgwxfmivvx lyh 24 Wgwqmubww my rrl jnxudpyxtas Ptjrxysyy.

3Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.

  • 2
    3
    1953866
    18.02.2018

    @Blackadder, gehe ich recht in der Annahme Sie waren (natürlich bei den "Guten") dabei, bei Ihrem Detailwissen. Aber selbst wenn es 90% männliche Beteiligung gewesen sein sollte, wo ist da das Problem?
    DIE Demonstranten haben das Versammlungsgesetz NICHT verletzt.

  • 4
    5
    gelöschter Nutzer
    18.02.2018

    Super. Ein Frauenmarsch mit 90% männlicher Beteiligung. Geschützt von einer Rockergang, deren Chef wegen Beteiligung an Prostitution vorbestraft ist. Genau mein Humor.

  • 4
    3
    1953866
    18.02.2018

    Jawoll!, ein rechter"Frauenmarsch" unter der Losung: "Meine Mutter ist die Sprache, mein Vater ist das Land. Für die Zukunft meiner Tochter leiste ich hier Widerstand." Viele Deutschland-Fahnen waren zu sehen."
    Klar, Muttersprache, Vaterland und besonders die Deutschlandfahnen, das ist ganz rechts. Und nebenbei erfährt man dass sich ein Trupp unter ihnen Ströbele strafbar gemacht haben. Ganz großes Theater!
    Wie war das mit ?Im Dienste der Eliten??
    https://www.freiepresse.de/NACHRICHTEN/DEUTSCHLAND/Im-Dienst-der-Eliten-artikel9957582.php

    Ach ja, von der AfD organisiert, na dann?



Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
Mehr erfahren Sie hier...