Seehofer sieht die Schuld bei Söder - und will weitermachen

Freund, Feind, Parteifreund: Die Niederlage bei der Landtagswahl ist noch nicht besiegelt, da streiten sich Horst Seehofer und Markus Söder schon über die Schuldfrage. Der CSU-Chef und Bundesinnenminister sieht sich auf einer Mission.

4Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.

  • 0
    1
    Nixnuzz
    07.10.2018

    "Wer Visionen hat, soll zum Arzt gehen" - war wohl mal Helmuth Schmidt. Welche Visionen hatte Hr.Seehofer als er sich zum Bundesuniversalminister kürte? Wieviel bayrisches Politkbild wollte er den restlichen 15 Bundesländern visionär überstülpen?? Und welche finanzträchtigen Visionen bringt Hr. Söder mit seinem Krieg für die Sterne in die politische Umlaufbahn? Den Privatkrieg Seehofer-Merkel mit Charakter eines Gerichtsprozesses mit langjährigen wechselnden Einspruchszenarien - ohne selbstverständliche Beteiligung des Hauptaktivisten Seehofers - löffeln jetzt die Bürger aus. Bayern hat seine Füsse unterm Kabinettstisch und viele Entscheidungen auf dem Kabinettstisch gehen nur mit - oder gegen - bayrische Beteiligung. Wievile Bundeswehr-Hochschulen haben wir oder sonstige Bundesbildungseinrichtungen, die Fachpersonal mit Folgeverpflichtungen - und damit Steuerzahlungen und anderen Begleitkosten/-geldern dem Land zugute kamen/kommen? Sollen in allen 16 Bundesländern solche Geldsprudelstellen trotz primärer Kosten installiert werden oder steht dem die Struktur der förderalen Republik - auch Aufgabenteilig - gegenüber? Was wußte F.J.S. bereits im frühesten Stadium von Bundesplänen, um dem armen Bauernland Entwicklungsgelder zur Förderung derertiger Projekte und Grundsteinlegungen abzuzweigen? Welches vertriebenes Fachpersonal musste damals Standort-bindend untergebracht werden? Bayern hat seine Einwohnerzahl verdoppelt aber seine sozialen Probleme kann es nicht mehr unters Dirndl fegen...

  • 1
    0
    Interessierte
    06.10.2018

    Der Söders sah doch die Schuld für die Schlappe bei der Wahl in Berlin und damit wohl auch bei dem Seehofer

  • 1
    4
    aussaugerges
    06.10.2018

    Viel zu gut für den Raubtierkapitalismus.

  • 2
    3
    Nixnuzz
    06.10.2018

    Don Trump aus München..



Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
Mehr erfahren Sie hier...