SPD zieht rote Linie: «Keine geschlossenen Lager»

Wochenlang fetzen sich CDU und CSU über die Asylpolitik, jetzt streiten Union und SPD. Der Konflikt bestimmt auch die Generaldebatte im Bundestag. Eine Einigung könnte ein neues Spitzentreffen bringen.

1Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.

  • 0
    0
    Hinterfragt
    05.07.2018

    SPD - dann macht euch schon mal für die nächste Opposition bereit, denn damit dürfte für diese Regierung und Kanzlerin das Aus drohen ...



Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
Mehr erfahren Sie hier...