Facebook droht Existenzkrise nach Datenskandal

Facebook sieht sich im Skandal um Cambridge Analytica selbst als Opfer, doch die Stimmung ist so einhellig gegen das Online-Netzwerk wie selten zuvor. Und von Mark Zuckerberg gibt es nach tagelangem Schweigen ein Datenschutz-Versprechen - aber keine Entschuldigung.

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...