Kalenderblatt 2018: 8. September

Berlin (dpa) - Das aktuelle Kalenderblatt für den 8. September 2018:

36. Kalenderwoche, 251. Tag des Jahres

Noch 114 Tage bis zum Jahresende

Sternzeichen: Jungfrau

Namenstag: Adrian, Korbinian, Maria, Petrus

HISTORISCHE DATEN

2016 - Nach Unruhen in der Südkaukasusrepublik Armenien erklärt Regierungschef Owik Abramjan seinen Rücktritt.

2014 - Der erste hauptamtliche Militärbischof der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD), Sigurd Rink, wird offiziell in sein Amt eingeführt.

2008 - Nach einem Dammbruch in einem großen Ablagerungsbecken der Tashan-Eisenerzgrube in Nordchina reißt eine bis zu 400 Meter breite Schlammlawine einen Markt und mehrere Gebäude weg. 277 Menschen kommen ums Leben.

2003 - In Berlin wird die Deutsche Filmakademie gegründet. Sie soll den deutschen und europäischen Filmnachwuchs fördern und auch künftig die Träger des Deutschen Filmpreises auswählen.

1998 - Der deutsche Ex-Terrorist Hans-Joachim Klein wird nach 22-jähriger Flucht in der Normandie durch ein Spezialeinsatzkommando verhaftet.

1993 - Der britische Dramatiker Ronald Harwood wird beim 60. Kongress des internationalen PEN-Clubs in Santiago de Compostela neuer Präsident der internationalen Autoren-Organisation.

1951 - Die USA und 48 weitere Staaten unterzeichnen in San Francisco einen Friedensvertrag mit dem ehemaligen Kriegsgegner Japan. Das Land wird aus amerikanischer Militärherrschaft in die Souveränität entlassen. Der Vertrag tritt am 28. April 1952 in Kraft.

1916 - Der Deutsche Landkreistag wird im Berliner Abgeordnetenhaus gegründet. Mitglieder des kommunalen Spitzenverbandes sind die deutschen Landkreise.

1855 - Nach fast einem Jahr Belagerung erobern britische und französische Truppen im Krim-Krieg die russische Festung Sewastopol.

GEBURTSTAGE

1988 - Gustav Schäfer (30), deutscher Rockmusiker, Schlagzeuger der Boygroup Tokio Hotel

1948 - Rudolf Kowalski (70), deutscher Schauspieler (ZDF-Krimiserie «Stolberg»)

1938 - Wibke Bruhns (80), deutsche Journalistin und Autorin, erste Nachrichtensprecherin im bundesdeutschen Fernsehen

1938 - Sam Nunn (80), amerikanischer Politiker, demokratischer Senator von Georgia 1972-97, Mitbegründer der «Nuclear Threat Initiative» (NTI) gemeinsam mit Ted Turner 2001

1933 - Michael Frayn (85), britischer Schriftsteller und Dramatiker («Kopenhagen»)

TODESTAGE

1991 - Brad Davis, amerikanischer Filmschauspieler («Midnight Express»), geb. 1949

1895 - Adam Opel, deutscher Unternehmer, Gründer des gleichnamigen Unternehmens, geb. 1837

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...