Martin Schulz, der rote Hiob

Emotion gegen Raute, Schulz gegen Merkel. Vor einem halben Jahr war Schulz ganz oben. Nun droht ihm und seiner SPD am Wahltag Schlimmes. Wie konnte das passieren?

1Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.

  • 1
    0
    Divna
    16.09.2017

    Nett wie ihr Angie die pragmatische Madame No nennt xD zuerst an euch Presseleute ihr habt mehr Macht als einigen von euch vielleicht bewusst ist! Macht aber ist vor allem Verantwortung was leider gerade in der Wirtschaft oft vergessen wird. Diese Einleitung einfach mal so zum selbstkritischen nachdenken ;-) und nun zum auch von den Medien hoch geschaukelten Schulz Hype ;-) Meiner Meinung nach ist er unglaubwürdig und die SPD als Partei hat ihr "S" für sozial schon vor mindestens 10 Jahren verloren. Das TV Duell war ziemlich schwach doch auch hier habe ich nicht mehr von Herr Schulz erwartet!
    Tja wenn ich unsere Bundeskanzlerin Frau Merkel mit Spitznamen benennen würde dann mit Frau Alternativlos. Aus meiner Sicht stimmt dies und mir ist lieber eine Pragmatikerin führt dieses Land als ein Mensch mit Suchtstrukturen.



Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
Mehr erfahren Sie hier...