Nordkorea-Krise: Angst, Wut und Beschwichtigungen auf Guam

Im eskalierenden Konflikt zwischen Nordkorea und den USA ist die Pazifikinsel Guam in den Fokus der Aufmerksamkeit gerückt. Pjöngjang droht mit einem Militärschlag auf das US-Gebiet. Der Gouverneur beschwichtigt die Bewohner des kleinen Eilands. Doch die haben Angst.

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...