Druckabfall im Ferienflieger: 33 Passagiere in Klinik

Die Passagiere wurden mit Sauerstoffmasken versorgt und die Maschine musste außerplanmäßig im Hunsrück landen: An Bord eines Ryanair-Flugzeugs hat es technische Probleme gegeben. Mehr als 30 Menschen wurden wegen Ohrenschmerzen und Übelkeit behandelt.

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...