Dwayne Johnson fordert Taylor Swift zum Duett heraus

Dwayne «The Rock» Johnson ist für actionreiche Filmszenen bekannt. Nun will sich der Schauspieler und Wrestling-Star auch als Sänger beweisen - mit Gitarre und Tequila neben Pop-Ikone Taylor Swift.

Los Angeles (dpa) - Schauspieler und Wrestling-Star Dwayne Johnson (47, «Fast & Furious») hat Sängerin Taylor Swift zu einem Duett mit ihm aufgefordert - mit Gitarre und Tequila. «Als nächstes singen wir unser Duett. Du bringst die Gitarre mit, ich den Tequila», twitterte «The Rock» am Donnerstag. Zuvor gratulierte er der 30-Jährigen zu ihrem Song «The Man», in dem sie Sexismus anprangert.

Im dazugehörigen Video spielt Swift unter anderem einen Geschäftsmann mit Machogehabe, einen arroganten Playboy, einen aufbrausenden Tennis-Star und einen Vater, der sich als «World's Greatest Dad» feiern lässt. In seinem Twitter-Kommentar schreibt Dwayne Johnson dazu: «Was für eine Verwandlung und - noch wichtiger: eine großartige Botschaft zur Gleichstellung der Frauen.»

Im Video leiht Dwayne Johnson einer Figur seine Stimme. Der Song «The Man» gehört zu Swifts siebtem Album «Lover», das im August 2019 erschienen ist.


Einen Monat für
nur 1€ testen.
Verlässliche Informationen sind jetzt besonders wichtig. Sichern Sie sich hier den vollen Zugriff auf freiepresse.de und alle FP+ Artikel.

JETZT 1€-TESTMONAT STARTEN 
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.