Grapsch-Vorwürfe bei Londoner Nobel-Gala

Jahr für Jahr trafen sich in London reiche Männer hinter verschlossenen Türen zur Spendengala. Wenn die Vorwürfe junger Frauen stimmen, waren Hostessen dabei Freiwild für Annäherungsversuche.

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...