Hipster-Café statt Oma-Laden: Das neue «Kranzler»

Das «Café Kranzler» ist ein Stück altes West-Berlin. Jetzt öffnet es neu. Der Betreiber ist kein Unbekannter. Das «Kranzler» passt zu einem Trend, den es schon länger gibt.

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...