Ungewöhnlich hohe Zahl toter Grauwale an der US-Westküste

Immer wieder werden an den Stränden der US-Westküste tote Grauwale angespült. Doch die jetzige Zahl beunruhigt die Experten: Seit knapp zwanzig Jahren wurden nicht mehr so viele Kadaver der seltenen Meeresriesen entdeckt.

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...