19-Jährige von Auto angefahren: schwer verletzt

Leipzig (dpa/sn) - Eine 19 Jahre alte Fußgängerin ist in Leipzig von einem Auto angefahren und schwer verletzt worden. Sie sei über die Straße gerannt, ohne auf den Verkehr zu achten, teilte die Polizei in Leipzig am Dienstagmorgen mit. Ein 22 Jahre alter Autofahrer habe am Montagabend nicht mehr rechtzeitig bremsen können. Die verletzte junge Frau wurde ins Krankenhaus gebracht.

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...