20-Jährige bei Zusammenstoß in Glauchau schwer verletzt

Glauchau (dpa/sn) - Bei einem Zusammenstoß auf einer Kreuzung in Glauchau (Kreis Zwickau) ist eine 20-Jährige schwer verletzt worden. Wie die Polizei am Sonntag mitteilte, wurde ihr Auto am Samstagabend vom Wagen eines 21-Jährigen gerammt. Die Fahrerin hätte Vorfahrt gehabt. Ihr Auto überschlug sich und blieb auf dem Dach liegen. Die Frau wurde in ein Krankenhaus gebracht. Beide Autos seien nicht mehr fahrbereit gewesen und mussten abgeschleppt werden. Laut Polizei entstand ein Schaden von 60 000 Euro.

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...