66-Jähriger stirbt bei Unfall mit Kettensäge

Bernsdorf (dpa/sn) - Bei Baumfällarbeiten mit einer Kettensäge ist ein 66-Jähriger in Bernsdorf (Landkreis Bautzen) ums Leben gekommen. Der Mann habe sich am Dienstag mit der elektrischen Säge am Hals verletzt, teilte die Polizei am Mittwoch mit. Er sei innerhalb weniger Minuten gestorben. Nähere Angaben zum Hergang des Unglücks machte die Polizei nicht.

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...