Ägyptische Familie auf Spielplatz bedroht

Rathen (dpa/sn) - Ein bisher Unbekannter hat am Sonntagabend eine ägyptische Familie in der Sächsischen Schweiz beleidigt und bedroht. Nach Angaben der Polizei vom Montag in Dresden sprach der Mann die vierköpfige Gruppe auf einem Spielplatz nahe der Elbfähre in Rathen an und beschimpfte sie. Danach habe er aus seinem Auto einen Teleskopschlagstock geholt und gegen sie erhoben. Verletzt wurde niemand. Die Kriminalpolizei ermittelt.

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...