Anwalt hält Diätenplus für angemessen

Halbstündige Anhörung zum Abgeordnetengesetz verläuft ohne Kritik.

Mit wenigen Klicks weiterlesen

Premium


  • 1 Monat kostenlos
  • Testmonat endet automatisch
  • E-Paper schon am Vorabend
  • Unbegrenzt Artikel lesen
    (inkl. FP+)

Sie sind bereits registriert? 

55 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.

  • 7
    1
    Freigeist14
    16.10.2020

    Vor kurzem hat ja auch ein Hof... äääh Leitartikel in der FP vor einer Neiddebatte gegenüber Abgeordneten gewarnt .

  • 5
    1
    Schützenfrau
    15.10.2020

    Schnell noch die Taschen füllen , eh das Schiff untergeht . Sie kriegen ihre Diäten ja lebenslang gezahlt .

  • 5
    3
    Freigeist14
    15.10.2020

    Der Anwalt ist sehr zurückhaltend . Eigentlich hätte er die Verantwortung in der nur sehr geringe "Anpassung " lobend erwähnen müssen . Wir müssen alle den Gürtel enger schnallen im Besten Deutschland ,was es je gab .

  • 10
    1
    vonVorn
    15.10.2020

    Bin nicht überrascht. Schlechte Arbeit muss ja belohnt werden.

  • 9
    1
    cn3boj00
    15.10.2020

    Hauptsache wir verlangen von den Menschen Solidarität und Zurückhaltung zur Bewältigung der Corona Krise. Die Abgeordneten greifen gleich mal etwas tiefer in die Kasse, sie verstehen sich ja als die großen Krisenmanager und haben Belohnung verdient, vor allem wenn man die sich selber zuerkennen kann. Na ja, sie wollen ja bloß unsere Vorbilder sein, kein Wunder wenn die Gesellschaft verrückt spielt.