Auffahrunfall auf der A9: Ein Schwerverletzter

Leipzig (dpa/sn) - Ein Mann ist bei einem Auffahrunfall auf der Autobahn 9 in Richtung München schwer verletzt worden. Wie die Polizei mitteilte, fuhr der 42 Jahre alte Fahrer eines Kleintransporters am Mittwochnachmittag zwischen Großkugel und Leipzig-West auf einen bremsenden Sattelzug auf. Der Mann wurde nach den Angaben vom Donnerstag durch den Aufprall in seinem Fahrzeug eingeklemmt und schwer verletzt in ein Krankenhaus gebracht. Der Sattelzug hatte aufgrund des stockendenden Verkehrs gebremst.

Bewertung des Artikels: Ø 2 Sterne bei 1 Bewertung
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...