Auto überschlägt sich: Zwei Teenager schwer verletzt

Meerane (dpa/sn) - Bei einem Autounfall im Landkreis Zwickau sind eine 17-Jährige und ein 18-Jähriger schwer verletzt worden. Der ebenfalls 18 Jahre alte Fahrer des Wagens wurde leicht verletzt, wie die Polizei mitteilte. Demnach kam sein Auto am Samstagabend in Meerane aus bislang ungeklärter Ursache ins Schleudern, kollidierte mit der linken Leitplanke und kam danach rechts von der Fahrbahn ab. Das Auto beschädigte dabei einen Holzmast und einen Gartenzaun, überschlug sich und kam auf dem Dach zum Liegen. Zwei weitere Insassen im Alter von 17 und 18 Jahren blieben unverletzt. Die Schwerverletzten kamen in ein Krankenhaus.


Einen Monat für
nur 1€ testen.
Verlässliche Informationen sind jetzt besonders wichtig. Sichern Sie sich hier den vollen Zugriff auf freiepresse.de und alle FP+ Artikel.

JETZT 1€-TESTMONAT STARTEN 
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.