Regionale Nachrichten und News mit der Pressekarte
Sie haben kein
gültiges Abo.
Regionale Nachrichten und News
Schließen

Autos stoßen nach Überholen in Tharandt zusammen

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Tharandt.

Zwei Autos sind am Samstagabend in Tharandt (Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge) zusammengestoßen. Die beiden 23 und 73 Jahre alten Fahrer kamen schwer verletzt ins Krankenhaus, wie die Polizei Dresden am Sonntag mitteilte. Der 23-Jährige hatte demnach ein Auto überholt und war dann mit dem entgegenkommenden Wagen des 73-Jährigen zusammengestoßen. Die S194 war für mehr als drei Stunden voll gesperrt. Die Polizisten schätzen den Sachschaden auf 30 000 Euro. (dpa)

Icon zum AppStore
Sie lesen gerade auf die zweitbeste Art!
  • Mehr Lesekomfort auch für unterwegs
  • E-Paper und News in einer App
  • Push-Nachrichten über den Tag hinweg
  • Sie brauchen Hilfe? Hier klicken
Nein Danke. Weiter in dieser Ansicht.

Das könnte Sie auch interessieren