Bauhaus soll im Osten als Tourismusmotor wirken

Im Osten Deutschlands liegt die Wiege des Bauhaus - und das steht zum 100-jährigen Bestehen im Fokus des Interesses. Neu eröffnete Museen und diverse Ausstellungen locken Touristen. Und die Hoffnung der Länder ist groß, dass das auch nachhaltig Effekte hat.

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...