Bei Löhnen und Gehältern bleibt das Erzgebirge Schlusslicht

In Sachsen wird in den Großstädten Dresden, Leipzig und Chemnitz am meisten verdient. Doch einige ländliche Regionen holen langsam auf.

1Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.

  • 0
    0
    aussaugerges
    08.10.2016

    Bei den Renten werden im Westen nur die geringeren gesetzlichen Renten als ???Gegenüberstellung??? f ür den Osten genommen.
    Die Pansionen Wenksrenten und Deputatsrenten werden gar nicht berücksichtigt.

    Genauso ist es hier oder sind die Staatsdiener gar nicht berücksichtigt?



Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
Mehr erfahren Sie hier...