Chemnitzer FC verliert Testspiel gegen Adana

Belek (dpa) - Fußball-Drittligist Chemnitzer FC hat einen Sieg im ersten von zwei Testspielen im Winter-Trainingslager verpasst. Die Sachsen verloren am Mittwoch in Belek 0:2 (0:0) gegen den türkischen Zweitligisten Adana Demirspor. In der Schlussphase sorgte Demirspor innerhalb von zwei Minuten (82./84.) für die Entscheidung.

Der CFC ließ in jeder Halbzeit eine andere Mannschaft spielen, Test-Profi Maximilian Oesterhelweg stand in der Startelf. Die größte Chemnitzer Chance hatte Davud Tuma (60.), als er eine Flanke von Rafael Garcia nur knapp verpasste. Für Sonntag ist ein Spiel gegen den Ligakonkurrenten Waldhof Mannheim geplant.

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...